Browser Warnung
Leider unterstützt ihr Browser kein WebGL

Leider unterstützt ihr Browser kein WebGL (siehe: https://www.khronos.org/webgl/ für mehr Informationen über WebGL).

Was können sie dagegen tun?

Sie können auf einen Browser wechseln, der WebGL Applikationen unterstützt. Meistens entsteht dieser Fehler beim Internet Explorer. Momentan untestützen die meisten gängigen Browser WebGL.


Folgende Browser untestützen WebGL:

  • Google Chrome
  • Google Chrome Mobile
  • Firefox
  • Safari (seit: 2014)
  • Safari iOS (seit: 2014)
  • Microsoft Edge
  • UC Browser
  • Samsung Internet